Eigentlich hatte er für den Herbst sein erstes deutschsprachiges Album angekündigt, aber schon im Interview mit uns vor seinem Auftritt bei „Eurovision in Concert“ hat Luca Hänni angekündigt, dass er zuvor gegebenenfalls noch einen weiteren Song auf Englisch veröffentlichen wird. Gesagt, getan: Am 6. September kommt mit „Bella Bella“ die Nachfolge-Single für Lucas ESC-Hit „She Got Me“.

Nach der Veröffentlichung von „Bella Bella“ sollen im Herbst Lucas erstes deutschsprachiges Album sowie eine Tour folgen.

Quelle. esc-kompakt