Sehnsüchtig haben die Fans darauf gewartet, jetzt wird es Wirklichkeit: Mit ihrem Album "360°", das am 26. April erschien, schlagen Lebendig ein neues Kapitel in ihrer Karriere auf.

Und wie immer ist es beeindruckend, wie konsequent und in welcher Geschwindigkeit die Gießener ihren Weg gehen und ein Kapitel nach dem nächsten scheiben. Knappe 4 Jahre nach Gründung haben sie deutlich mehr erlebt und zu erzählen als so manch andere Band: Auftritte zur PrimeTime bei namhaften Veranstaltungen wie dem Gießener Stadtfest oder dem Laubacher Lichterfest, mehrere Sommertouren im Norden Deutschlands, der Sieg beim hessischen Rock- und Poppreis 2017, schweißtreibende Club-Heimspiele in Gießen, die Hymne für den heimischen Basketball-Bundeslegisten der Gießen 46ers.
Die Gruppe um den charismatischen Bandkopf und Frontmann Patrick "Paddi" Keil ist vor allem eins: Immer in Bewegung und quicklebendig. Lebendig sind eine jener Bands, die schon während sie das Bein zum nächsten Schritt anziehen, über den übernächsten nachdenken.
In Hessen und Norddeutschland sind sie schon eine feste Bank.

Mehr Infos bei unserem Partner: MusikNah